Sie sind hier:   Startseite > FORTBILDUNGEN > Fortbildungsveranstaltungen > Medizinische Fortbildungen

Medizinische Fortbildungen

finden Sie unter www.gaed.de

 

Bitte prüfen Sie für Veranstaltungen der GAÄD über den Link:

https://www.gaed.de/veranstaltungen.html

ob die Veranstaltung wie geplant durchgeführt wird.

 


Online-Tagung zur Komplementärmedizin in der Psychiatrie
Chronischer Schmerz – Ergänzende Behandlung durch Komplementärmedizin?
Referenten: Prof. Dr. med. et Dr. rer. nat. Christian Schubert Dr. med. Nicolas Behrens
Moderation: PD Dr. med. et Dr. phil. Ulrich M. Hemmeter Annegret Schlaeppi, med. pract.
Freitag, 28. Mai 2021
13.30 – 18.00 Uhr
Fachsymposium mit Online-Vorträgen

Am 28. Mai 2021 findet unsere diesjährige Tagung zur Komplementärmedizin in der Psychiatrie statt – für einmal online, aber nicht minder interessant.

Link zur Veranstaltung

Die Veranstaltung ist interaktiv. Fragen werden zum Teil während der Veranstaltung und zum Teil nachträglich beantwortet. Teilnehmende erhalten zudem nachträglich noch die Links auf die Videos der einzelnen Seminare.

Die Teilnahme ist vom BVHE mit 5 Fortbildungspunkten anerkannt.


Präsenzveranstaltung in Berlin, Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe

Integrative Pneumologie Kompakt 
Asthma und COPD ganzheitlich verstehen und behandeln

Seminar 1
30.04. – 01.05. 2021: Schwerpunkt COPD

Seminar 2
18.06. – 19.06. 2021: Schwerpunkt Asthma  

Für Allgemeinmediziner*innen, Internist*innen, Pneumolog*innen, Assistenzärzt*innen und Medizinstudierende
Die Seminare können jeweils auch einzeln gebucht werden.

Wird vom BVHE mit 14 FB anerkannt



 

"Wenn sich der Rhythmus der Trommeln ändert, muss man anders tanzen" (afrikanisches Sprichwort)

Wir freuen uns sehr, das 6. Modul der Fortbildung Anthroposophische Frauenheilkunde gemeinsam mit dem Team der Frauenheilkunde des GKH Herdecke online realisieren zu können!

Wir haben unter Beibehaltung der wesentlichen Themen den Tagungsablauf an das Online-Format angepasst. Dabei war uns wichtig, so viel Gelegenheit wie möglich für Austausch und gemeinsames Gespräch zu schaffen. Die Teilnahme ist auch dann gut möglich, wenn Sie keines der vorangegangenen Module besucht haben.

Bitte melden Sie sich zeitnah, bis spätestens 15. März über die GAÄD Webinar-Webseite, www.webinar.gaed.de, an. Auch ein Online-Format muss gut vorbereitet sein.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Anmeldeinformation, Preisgestaltung und Programm unter www.webinar.gaed.de.

Die Teilnahme ist vom BVHE mit 24 Fortbildungspunkten anerkannt.