Sie sind hier:   Startseite > FORTBILDUNGEN > Fortbildungsveranstaltungen > Fortbildungen Schweiz (HEBV-CH)

Fortbildungen Schweiz (HEBV-CH)

Die Fortbildungen des Berufsverbands Heileurythmie Schweiz werden mit Fortbildungspunkten wie folgt belegt:
 

21.-22.8.20                Jahrestagung des HEBV-CH            in Aesch          21 FP

23.8.20                      Schutz und Stärkung                         Aesch,            3 FP

5.9.20                        Schutz und Stärkung                         Zürich             3 FP

24.10.20                    LRST und die Multiple Sklerose        Aesch              3 FP

 


Fr 21.08.2020 18:00 - Sa 22.08.2020 18:00
HEBV-CH Jahrestagung

Samstag, 21. August 2020 18:00 Uhr

Verabschiedung Theodor Hundhammer und Vorstellung neuer Vorstand
anschliessend gemeinsamer Imbiss

20:00 Uhr öffentlicher Vortrag
Autoimmunkrankheiten mit Dr. med. Kaspar H. Jaggi, Jegensdorf

Samstag, 22. August 2020 ab 9:00 - 18:00 Uhr

Thema: Heileurythmie bei Autoimmunkrankheiten - Programm

Ort: Eurythmeum, Apfelseestrasse 9a, CH-4147 Aesch

 
Veranstalter: Heileurythmie Berufsverband Schweiz
Oberer Zielweg 60, 4143 Dornach, Tel: 061 701 72 94, info(at)heileurythmie.ch
 

So 23.08.2020 09:30 - 13:00
 
Schutz und Stärkung in Epidemiezeiten

mit 5 heileurythmischen Übungen von Rudolf Steiner - Programm

Menschenkunde: Dr. med. Wilburg Keller Roth

Kursleitung und Heileurythmie: Angelika Stieber-Pelikan
Ort: Eurythmeum CH, Apfelseestrasse 9a, 4147 Aesch

 
 
Veranstalter: Heileurythmie Berufsverband Schweiz
Oberer Zielweg 60, 4143 Dornach, Tel: 061 701 72 94, info(at)heileurythmie.ch

 


Sa 05.09.2020 10:30 - 13:00

Schutz und Stärkung in Epidemiezeiten

mit 5 heileurythmischen Übungen von Rudolf Steiner - Programm

Menschenkunde: Dr. med. Wilburg Keller Roth, Basel
Heileurythmie: Anke-Marie Jacobs, Duggingen
Ort: Christengemeinschaft Zürich, Untere Zäune, Zürich

Veranstalter: Heileurythmie Berufsverband Schweiz

Oberer Zielweg 60, 4143 Dornach, Tel: 061 701 72 94, info(at)heileurythmie.ch


 
Heileurythmie-Fortbildungsreihe des HEBV-CH
Vom Laut zum therapeutischen Wort
Ergebnisse von Forschungsarbeit auf Grundlage von Heileurythmie-Kurs, Krankengeschichten und anderen Angaben Rudolf Steiners
Für Heileurythmisten und Ärzte
Leitung und Heileurythmie: Angelika Stieber-Pelikan
 
Sonntag, 23. August Schutz und Stärkung in Epidemiezeiten mit 5 Heileurythmischen Übungen von Rudolf Steiner Mit Dr. med. Wilburg Keller Roth, Basel
 
Samstag, 24. Oktober LRST und die Multiple Sklerose Mit Dr. Cem Yetimoglu, Oberarzt Neurochirurgie Paraplegikerzentrum Nottwil
 
Vorankündigung 2021
Samstag, 20. März 2021 SMA LMI TMU - eine therapeutische Lautreihe bei Cerebralparese Mit Dr. med. Wilburg Keller Roth, Basel
Ort: Eurythmeum CH, Apfelseestrasse 9a, CH-4147 Aesch, 500 m vom Bahnhof Aesch
Zeit: 09:30 – 13:00 Uhr
 
Kosten: Mitglieder HEBV-CH Einzelkurstag CHF 65.00 / Gesamtkurs: CHF 115.00
Rentner/HE-Studenten Einzelkurstag CHF 47.00 / Gesamtkurs: CHF 85.00
Nichtmitglieder Einzelkurstag CHF 95.00 / Gesamtkurs: CHF 170.00
Rentner/HE-Studenten Einzelkurstag CHF 65.00 / Gesamtkurs: CHF 115.00


Für nähere Informationen sehen Sie bitte nach unter:

http://www.heileurythmie.ch/kursefortbildungen/heileurythmie/