Stellenangebote


Stellenangebote: 

 



 

Eurythmist (m/w) und/oder Heileurythmist (m/w) an einer anthroposophischen Förderschule in freier Mitarbeit ab 11.09.2018 gesucht 

Die Johannes-Schule, ein privates Förderzentrum mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung, sucht einenEurythmisten (m/w) im Stundenumfang von 4Wochenstunden und/oder einen Heileurythmisten (m/w) im Stundenumfang von rd. 8 Wochenstunden, vorzugsweise an zwei Tagen in der Woche. Gerne vergeben wir die freie Mitarbeit auch an eine Person.

Die Johannes-Schule liegt in unmittelbarer Nähe zum Weltkulturerbe Bamberg, mit guten Verkehrsanbindungen und weiterführenden Schulen am Ort. Wir betreuen bis zu 40 Vorschüler- und Schüler/-innen. Als Schule orientieren wir uns am Waldorflehrplan und arbeiten auf der Grundlage der anthroposophischen Heilpädagogik. Der Schule ist eine heilpädagogische Tagesstätte angeschlossen. Träger der Einrichtung ist die Initiative Johanni e.V., Bamberg.

Voraussetzungen

− Ausbildung zum Eurythmisten (m/w)
− Ausbildung zum Heileurythmisten (m/w)

Der Stellenantritt ist ab 11.09.2018 möglich, ggf. früher.

Kontakt:  

Michael Tillner
Geschäftsführung
der Einrichtungen der Initiative Johanni e.V. 

Tel. 0170-32 89 280
m.tillner@initiative-johanni.de
www.initiative-johanni.de

  




Die Bettina-von-Armin-Schule in Marburg bietet zum Schuljahr 2018/19 eine Heileurythmie-Stelle (2/3 Deputat)

http://bettina-von-arnim-schule.de/aktuelles/stellenangebote/stellenangebot.html

(Eingestellt am 17.4.2018)



Die Neue Haus Sonne gGmbH sucht ab dem 01.01.2018 eine(n) Heileurythmisten/in für die Wohnstätte für erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung.  

Weitere Informationen auf www.haussonne.de

 Neue Haus Sonne gGmbH

Oben am Dorf 60

66453 Walsheim

Tel.: 06843 / 900047                       Fax: 06843 / 9000-55                      

c.fischer@haussonne.de                                                                                           

www.haussonne.de

 (14.12.2017)


Praktikumsplatz in der Heileurythmie

Wir haben ab Februar bis August 2018 für  6 Monate 2 freie Praktikumsplätze in der Heileurythmie.

Den in der Heileurythmie-Ausbildung befindlichen Eurythmisten/-innen bieten wir während ihrer 1 ½-jährigen Zusatzausbildung zum Heileurythmisten einen Praktikumsplatz für 6 Monate, der über die jeweilige Heileurythmie-Ausbildung vermittelt werden kann. Dieses Praktikum führt zur Berufsanerkennung als Heileurythmist.

Zu den gleichen Konditionen können dipl. Heileurythmisten durch ihre Mitarbeit für mind. 6 Monate klinische Berufserfahrungen sammeln.

Kontakt:
Norman Kingeter, Heileurythmieabteilung Klinik Arlesheim, Pfeffingerweg 1, 4144 Arlesheim, Schweiz
Tel. +41 (0)61 705 72 70, norman.kingeter@klinik-arlesheim.ch 

 


 

Wir suchen zum 01.12.2017 einen

Heileurythmist (w/m)

(75 %-Stelle, 30-Stunden pro Woche)

Als Fachkrankenhaus für 202 Betten integrieren wir psychodynamische Psychotherapie mit lösungsorientierten Sichtweisen und den Naturheilverfahren, Homöopathie und anthroposophisch erweiterter Medizin. 

Förderung der Körperwahrnehmung und der Kunsttherapie sind uns als besondere Therapierichtungen ein Anliegen.

Wir erwarten:

Abgeschlossene Ausbildung als Heileurythmist (w/m) mit Berufserfahrung und die Fähigkeit zur berufsgruppenübergreifenden Teamarbeit.

Wir bieten Ihnen:

Bezahlung in Anlehnung des TVöD, eine teamstarke Abteilung in der Kunsttherapie, Entwicklungsmöglichkeiten auf dem Gebiet der Psychosomatischen Medizin und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Sollten wir ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an:

Medizinisches Zentrum Lahnhöhe

Personalabteilung

Am Kurpark 1

56112 Lahnstein

Telefon 02621/ 915-321

e-mail: cscherer@lahnhoehe.de

www.lahnhoehe.de

(8.7.2017)